Smart Home - ein Überblick

Smart Home meint "vernetztes, intelligentes Wohnen" unter Nutzung der entsprechend aktuellen, technischen Standards. Smart Home gehört heute zum Neubau wie ein gutes Energiekonzept.

-Smart Home Smart Home

Alle wichtigen Funktionen eines Haushalts können im Smart Home zentral gesteuert werden. Ein paar Beispiele:
  • Die Eingangstüre mit automatischer Erkennung des Bewohners, bei deren Betreten automatisch das Licht im Vorzimmer angeht.
  • Die Steuerung der Heizung und Klimaanlage, die über die Außentemperatur informiert werdenund sofort reagieren, um das perfekte Raumklima herzustellen.
  • Jalousien und Markisen, die sich nach dem Sonnenstand richten und dementsprechend ein- oder ausfahren.
  • Küchengeräte, die mit Sicherheitsvorkehrungen versehen sind und sich ebenfalls zentral (fern-)bedienen lassen.
  • Intelligente Alarmsysteme, die nicht nur im Notfall reagieren und Hilfe rufen, sondern mit ausgeklügelten Anwesenheitsszenarien dafür sorgen können, dass es potentielle Einbrecher erst gar nicht versuchen.
Lesen Sie hier mehr ...

NACH OBEN